Willkommen in Baltiysk

Baltiysk (Deutsch Pillau) ist der westlichste Punkt Russlands. Es hat einen Hafen und einen Marinestützpunkt. Wir müssen zugeben, dass dieses Reiseziel nicht für jeden Touristen geeignet ist, da es für die Erwartungen der Touristen noch nicht so gut entwickelt ist. Wenn Sie jedoch eine echte Mischung aus "Sowjet und Militär" ohne "touristische Schönheit" mögen, sollten Sie Baltiysk unbedingt besuchen.

Wenn Sie diese Stadt besuchen, wird Ihre Reise in die Region Kaliningrad etwas „sowjetischen Charme“ verleihen und Sie werden etwas über die erstaunliche Geschichte erfahren, die mit dem schwedischen König Gustav Adolf II. Und dem russischen Zaren Peter dem Großen verbunden ist.

Also, für alle Fans von "Sowjet und Militär" - Willkommen zu einer fantastischen Tour mit dem baltischen Russland!