Willkommen in Yantarny

Yantarny (Deutsch Palmnicken) ist heute nicht nur in der Region Kaliningrad, sondern auch in Russland ein bekannter Ferienort. Es ist das erste in Russland, das die "Blaue Flagge" erhalten hat!

Seine Geschichte reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück und wurde nach der Gründung der Firma Stantian & Becker im Jahr 1858, die die erste Tagebau-Bernsteinmine der Welt schuf, ziemlich entwickelt.

Das heutige Yantarny kann sich der breitesten Strände im Kaliningrader Gebiet rühmen, dem Festival - dem Amberfest, das jährlich im Sommer stattfindet, Beachvolleyball-Wettbewerben und natürlich dem 40-60 Millionen Jahre alten Baltischen Bernstein, der aus der Primorskoye Amber Mine gewonnen wurde. Bernstein Ablagerungen machen dort 90% aller Bernstein Reserven der Welt. Ist es nicht ein einzigartiger Ort zu besuchen?

Die Führer von Baltic Russia nehmen Sie mit auf eine Tour nach Yantarny, die entweder mit Svetlogorsk oder Baltiysk kombiniert werden kann.

Sie werden keinen besseren Weg finden, um diese erstaunliche Stadt zu erkunden!