Gehe in den wilden Westen (Baltiysk und Yantarny Tour)

Preis

40 Euro für diejenigen, die für 2021 buchen und jetzt bezahlen, um uns zu unterstützen, bevor Covid-19 fertig ist.

Vielen Dank!

Ziel

Kaliningrad-Baltiysk-Yantarny-Kaliningrad

Tourdauer

6 Stunden (ungefähr)

Einschlüsse

  • Luxusfahrzeug (pro maximal 20 Personen)
  • Professioneller lokaler Führer und Fahrer
  • Kostenloses Wasser
  • Leckeres und gesundes Mittagessen im Restaurant in Yantarny ((besteht aus 2 lokalen Gerichten, Getränken; bitte informieren Sie uns vorher, wenn Sie besondere Essgewohnheiten und / oder Nahrungsmittelallergien haben)
  • Amber Quarry - Aussichtsplattform
  • Abholung vom Hotel / jeder gewünschten Adresse in Kaliningrad, um zum Treffpunkt zu gelangen - Parkplatz vor dem Haus des Sowjets, gegenüber dem unteren Teich, Shevchenko 11A st. Wir werden uns nach der Buchung mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen weitere Informationen zur Abholung geben.
  • Lieferung in die Innenstadt oder an die gewünschte Hotel- / Apartmentadresse in Kaliningrad

Abfahrtszeit

9 oder 10 Uhr (abhängig von der Jahreszeit)
Trinkgeldpolitik

Tipps in Russland sind immer willkommen! Wenn Sie mit der Arbeit des Reiseleiters / und des Fahrers zufrieden sind, bringen Sie ihm Freude und geben Sie ihm das Gefühl, geschätzt zu werden!

Gehe in den wilden Westen (Baltiysk und Yantarny Tour)

  • Tourdetails

    Eine perfekte Tour für kleine Gruppen, die einen Eindruck vom "sowjetisch-militärischen" Kaliningrader Gebiet erhalten möchten, indem sie den westlichsten Teil Russlands besuchen - das mysteriöse Baltiysk. Mit unserem lokalen Führer genießen Sie eine einzigartige Tour mit diesem besonderen, sowjetisch-militärischen Schwerpunkt.

    Besuchen Sie Yantarny auf dem Weg und sehen Sie die goldenen Sandstrände und die unglaublichen Bernsteinreservate. Sie werden keinen besseren Weg finden, um den wilden Westen Russlands zu erkunden! Die Tour findet jeden Sonntag statt !

    Höhepunkte

    • 1,5-2 Stunden Besuch in Baltiysk (Pillau): Schwedische Festung von 1626, Hafen, Denkmal für Peter den Großen, Leuchtturm, Denkmal für die Kaiserin Elizaveta usw.
    • Eine unvergessliche Fahrt nach Yantarny durch die Dörfer
    • Unvergessliche Aussicht auf die Küste
    • Leckeres Mittagessen in einem trendigen Restaurant
    • Eine Aussichtsplattform von Bernsteinsteinbruch
    • Denkmal für die Opfer des Holocaust