Willkommen im Osten des Kaliningrader Gebiets

Der östliche Teil des Kaliningrader Gebiets ist eine gegenüberliegende Seite des Meeres. Dieser Teil unterscheidet sich stark von der Stadt Kaliningrad und dem Küstengebiet, hat jedoch eine eigene faszinierende Geschichte und wäre für Geschichtsliebhaber von großem Interesse.

Dort ist der Geist Ostpreußens zu spüren.

Für diesen Teil der Region gibt es verschiedene Reiserouten, da alles, was sehenswert ist, nicht innerhalb eines Tages möglich ist. Sie können zwischen Zielen wie Tschernjachowsk-Insterburg, Gusew-Gumbinnen, Sovetsk-Tilzit wählen - den Städten, in denen bedeutende weltbekannte historische Ereignisse stattfanden, Gvardeysk-Tapiau, Prawdinsk-Friedland und anderen Städten und Siedlungen. Diese gelten als versteckte Orte für Ausländer.

Eine tiefere Geschichte der Deutschen Ritter mit dem Besuch der zerstörten Burgen, der Kriegsgeschichte - Siebenjähriger Krieg, Napoleonischer Krieg, Erster Weltkrieg, Zweiter Weltkrieg - diese Informationen werden Ihnen während der Tour in den Osten der Region Kaliningrad zur Verfügung gestellt.

Da diese Tour abseits der ausgetretenen Pfade nur privat sein kann, sind die Führer von Baltic Russia immer flexibel und können die Tour auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zuschneiden.

.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

.

Überprüfen Sie andere baltische Russland-Ziele